Acht Fernsehmacher des Vereines begleiteten den Auftritt des Heidenauer Singekreises e.V. zu Ihrem 25 Jährigem Jubiläum. Mit von der Partie waren Erik, Clemens, Daniel, Frank, Martin, Yvonne, Helen & Jörn.

IMG_8368
Die Vorbereitungen sind beendet. Alle Kameras geben Signal. Martin, Helen und Yvonne vor Beginn des Konzertes
 
IMG_8367
Kameramann Martin wartet einsatzbereit auf den Beginn des Konzertes.
 
IMG_8365
Bei Regisseur Daniel laufen alle Kamerasignale zusammen. Er koordiniert die Kameraleute so dass kein Bild zweimal aus einer ähnlichen Perspektive gezeigt wird.
 



Das zweite Filmferienprojekt ist abgeschlossen. Nach dem ersten #Abgedreht Film ist in der ersten Sommerferienwoche ein Film entstanden der Jung und Alt zusammenbringt. Die “Generation 2000” befragte im Elbblick Heidenau Senioren über deren Jugend.
Eine Produktion des Medienzentrum Heidenau e.V.
Mit freundlicher Unterstützung des Elbblick Heidenau und der Robert-Bosch-Stiftung “Projekt Neulandgewinner”.


Unter dem Motto “Abgedreht?!” haben Jugendliche einen Kurzfilm gedreht.
Sie hatten so viel Spaß vor und hinter der Kamera, dass dieses Projekt wiederholt wird. So wird es in den Sommerferien einen Teil 2 geben.
Doch nun Film ab!

Möglich wurde dieser Film durch die Förderung der Robert-Bosch-Stiftung.


Anlässlich des bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ entstand diese kleine Dokumentation über das Fördergebiet „Heidenau-Stadtzentrum“. Es wird die Frage beantwortet: Was ist in den letzten 25 Jahren rings um den heutigen Marktplatz geschen?


Endlich ist es soweit. Heidenau TV ist seit dem 01. Februar 2017 im digitalen Kabelnetz der Primacom auf Sendung. Nach einem manuellen Programmsuchlauf ist der Sender auf Kanal 39 zu finden.

Auf Sendung!

Damit ein möglichst abwechslungsreiches Programm ausgestrahlt werden kann, brauchen wir noch tatkräftige Unterstützung, denn Heidenau TV ist ein Bürgersender. Alle bisherigen Beiträge sind unter dem großen Einsatz der Vereinsmitglieder entstanden, auf ehrenamtlicher Basis. Wer also Lust hat, selbst Fernsehen zu machen, kann sich gern mit uns in Verbindung setzen. Erfahrungen sind keine erforderlich – hier lernt jeder von jedem!